SelectLine Partnermeeting 2017

Letzten Donnerstag, den 14. September 2017, fand in unseren Räumlichkeiten das alljährliche SelectLine Partnermeeting statt.
Beinahe alle Partner aus Österreich folgten der Einladung und verbrachten mit uns einen informativen, mit Neuigkeiten gefüllten Tag in angenehmer Atmosphäre.

 

Wir präsentierten am Vormittag Produktneuigkeiten in Warenwirtschaft, Plantafel, Finanzbuchhaltung, Toolbox und CRM und zogen gemeinsam ein Fazit über den Zeitraum seit dem letzten Partnermeeting im Oktober 2016.
Am Nachmittag wurden dann Vertriebs- und Marketingthemen behandelt und offen diskutiert bevor wir zum gemeinsamen Ausklang bei gutem Abendessen einluden.

 

Wieder zeigte sich, dass unsere Partner am Puls der Zeit sind und mit SelectLine jede Kundenanforderung umsetzen können!

Wenn auch Sie Interesse an den Lösungen von SelectLine haben oder diese 30 Tage testen möchten, klicken Sie bitte >>HIER<<.

Nachfolgend finden Sie einige Eindrücke des Partnermeetings 2017:

25 Jahre SelectLine: Jubiläumsfeier in der Festung Mark in Magdeburg

0199selectline_doku_fotograf_rayk_weber

Anlässlich unseres 25-jährigen Jubiläums durften wir am Freitagabend, den 08. September, rund 150 geladene Gäste in der Festung Mark in Magdeburg empfangen. In diesem historischen Ambiente war von Anfang an eine sehr positive und beeindruckende Atmosphäre zu spüren, die ihren Höhepunkt mit der Rede der beiden geschäftsführenden Gesellschafter Andreas Scharff und Rainer Kuhn fand. Von den Herausforderungen der Unternehmensgründung bis hin zum heutigen mittelständischen Unternehmen, mit am Markt etablierten Softwareprodukten und einem deutschlandweiten Vertriebsnetz sowie Schwesterfirmen in der Schweiz und Österreich, ließen beide die letzten 25 Jahre Revue passieren.

 

Von Stelzenläufern begrüßt, erwartete die Gäste, zudem ein buntes Programm. Wer wollte, konnte sich bei einer historischen Führung in eine andere Zeit versetzen lassen oder einfach bei netten Gesprächen neue Kontakte knüpfen.

 

Natürlich kam auch der kulinarische Genuss nicht zu kurz und so konnte man es sich bei einem großen Buffet mit geschmorten Ochsenbäckchen und Leinsaat-Tagliatelle wahrlich gutgehen lassen. Abgerundet wurde der Abend von der Chamäleon Jazz Connection, deren Name nicht nur wunderbar zum Markenbild der SelectLine passt, sondern die auch dafür sorgte, dass man bekannte Pop-und Rocksongs einmal in völlig neuem Gewand hörte.

 

Was wäre ein Geburtstag ohne Geschenke? Die Geschäftsführer baten im Vorfeld um eine Spende an die Heimverbund MiTTEnDRIN GmbH. Dieser Bitte kamen die Gäste, unter denen sich Fachhändler, Geschäftspartner, Lieferanten und Freunde des Hauses befanden, natürlich gerne nach. Das gesammelte Geld wurde dann von der SelectLine Software GmbH noch großzügig aufgerundet und so konnte am Abend ein Scheck über beachtliche 5.000 Euro übergeben werden.

 

Ein Highlight, im wahrsten Sinne des Wortes, bot mit Einbruch der Dunkelheit dann noch die Feuershow. Fliegende Feuerbälle und eine akrobatische Performance bildeten einen gelungenen Abschluss für einen tollen Abend, der den zahlreichen Gästen sicher noch lange in schöner Erinnerung bleibt.
Wir freuen uns auf die nächsten 25 Jahre!

Individualschulung nach Maß

Vor Kurzem besuchte uns unser Partner Ennstal-[IT]. Da das Unternehmen in der letzten Zeit stark wuchs, entschied die Geschäftsführung eine Individualschulung für ihre Mitarbeiter bei uns zu buchen.
Wir verbrachten einen informativen und kurzweiligen Schulungstag miteinander. Der Schulungsinhalt wurde zur Gänze an die Wünsche von Ennstal [IT] angepasst.

Es freut uns, dass unsere Partner sich auch außerhalb der regelmäßigen SelectLine Schulungen weiterbilden um das Programm noch besser kennenzulernen und die Kundenanforderungen in SelectLine noch besser umsetzen zu können.

Buchen auch Sie jetzt Ihre Individualschulung!

+43 (0) 7673 / 73 400

 

 

20170511_Ennstal_it_11112 - Kopie
Logo mit Subline

Schönen Feiertag!

relax
Wir wünschen allen einen erholsamen Feiertag!
Allen Glücklichen, die zusätzlich den Zwickeltag frei haben, wünschen wir ein schönes, langes Wochenende!

 

Ihr SelectLine-Team

Wilde Kerle für den guten Zweck

Bei den Kick-off-Veranstaltungen am vergangenen Wochenende zur 22. Harley-Davidson Charity-Tour sammelte die österreichische Harley-Davidson-Community mit prominenter Unterstützung erneut Geld für muskelkranke Kinder und Jugendliche.

SelectLine Österreich durfte für diese tolle Veranstaltung die benötigte Registrierkassenlizenz sponsern.

Nähere Informationen zur Harley-Davidson Charity-Tour finden Sie unter www.harley-charity-tour.at

 

Fotorechte: © Fotoproduction-HD-Charity-Team

© Fotoproduction-HD-Charity-Team

Am Bild v. l. n. r.: Ferdinand O. Fischer, Andreas Lichtenberger, André Bauer, Peter Reitzl

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr SelectLine-Team

 

Informationen zur Registrierkassenprüfung

Überprüfung der Registrierkassenpflicht

Seit dem 1.4. 2017 besteht die Verpflichtung, Barzahlungen nur mehr mit Registrierkassen, die über einen Manipulationsschutz verfügen, aufzuzeichnen. Das Finanzministerium hat vor kurzem angekündigt, Kontrollmaßnahmen im Zusammenhang mit Aufzeichnungsverpflichtungen nun schrittweise zu intensivieren.

 

Nachschauen betreffend Registrierkassen – Aufzeichnungsverpflichtungen

Derartige Kassenkontrollen (die vorerst eher in die Breite und noch nicht so sehr in die Tiefe gehen sollen) werden ab Mai 2017 von der Finanzverwaltung zielgerichtet forciert werden, und zwar entweder als reine Kassennachschauen (voraussichtlich durch die Finanzpolizei) oder begleitend im Rahmen von sonstigen anderen Kontrollhandlungen bzw. wie bisher bei allen Betriebsprüfungen. Wesentlich ist, dass solche Nachschauen nicht vorher angekündigt werden.

Dabei soll insbesondere auch überprüft werden, ob die Geschäftsfälle in der elektronischen Registrierkasse erfasst, ob mit der elektronischen Registrierkasse ordnungsgemäße Belege erteilt werden und ob aus den Belegen der in Betrieb genommene Manipulationsschutz (z.B. QR-Code) hervorgeht bzw. ob, wenn noch kein Manipulationsschutz vorhanden ist, die Beauftragung des Kassenherstellers zur Implementierung des Manipulationsschutzes rechtzeitig (bis spätestens Mitte März 2017) erfolgt ist. Eine Übernahme und Prüfung des Datenerfassungsprotokolls wird bei diesen Kontrollen noch nicht vorgenommen.

 

Umsatzsteuernachschauen in Registrierkassenfällen

Diese werden voraussichtlich ab Sommer 2017 durchgeführt und umfassen nicht nur die vorgenannten Kontrollhandlungen, sondern auch die Übernahme des  Datenerfassungsprotokolls durch die Finanzverwaltung zwecks technisch-formeller Überprüfung.

 

Standardisierte Außenprüfungen der Aufzeichnungsverpflichtungen

Derartige Prüfungen werden ab 2018 erfolgen und dann die Prüfung aller der für die Erhebung von Abgaben bedeutsamen tatsächlichen und rechtlichen Verhältnisse in Zusammenhang mit den vom Gesetz geforderten Aufzeichnungspflichten umfassen.

 

Ausfolgung von Niederschriften

Die Organe der Finanzverwaltung sind verpflichtet, über diese gesetzten Kontroll- und Prüfungshandlungen Niederschriften anzufertigen und Durchschriften auszufolgen.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren betreuenden Fachhandelspartner oder das zuständige Finanzamt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr SelectLine-Team

Versionsneuheiten – Schnell und effektiv mit Lösungen von SelectLine arbeiten | Version 17.1

 

Wir entwickeln die verschiedenen SelectLine Module ständig weiter und haben offene Ohren für Ihr Feedback.
Folgende Verbesserungen und Erweiterungen stellen nur einen Bruchteil der Neuerungen in Version 17.1 dar:

 

Neuerungen im Fensterhandling

Ab der Version 16.3 können Sie in der Warenwirtschaft und ab Version 17.1 auch in der Buchhaltung und Kassenbuch Dialoge aus dem Hauptanwendungsfenster herausziehen, um sie z.B. auf einem zweiten Monitor zu platzieren. Die entsprechende Option ist in den Programmeinstellungen zu finden. Außerdem können Fenster automatisch nebeneinander platziert werden, in dem sie mit der Maus an den jeweiligen Rand des Hauptfensters geschoben werden (ab Version 17.1). Die Dialoge der Warenwirtschaft (Stammdaten und Belege) vom gleichen Typ können Sie ab Version 16.4 mehrfach öffnen. Sie können über die Funktion „Neues Fenster öffnen“ beim Rechtsklick auf Stammdaten bzw. Belege z.B. zwei Rechnungen parallel öffnen und direkt miteinander vergleichen.

 

Datev-Export

Beim Datev-Export ist es ab Version 17.1 möglich, das Datev-Festschreibungskennzeichen zu setzen und zu übertragen. Das Setzen des Festschreibungskennzeichens gewährleistet, dass der in Datev importierte Buchungsstapel nicht mehr verändert werden kann.

 

Warenwirtschaft – Belege mit Leistungsdatum (abweichende Buchungsperiode)

In Belegen der Warenwirtschaft, die für die Finanzbuchhaltung relevant sind, kann im neuen Bereich „Buchung“ ab Version 17.1 ein Leistungsdatum eingegeben werden. Mit dem Leistungsdatum kann für diese Belege eine vom Belegdatum abweichende Buchungsperiode innerhalb eines Buchungsjahres angesprochen werden.

 

Archivierung erzeugt Verknüpfungen zu Belegen, Buchungen, Offenen Posten und Stammdaten

Werden Belege über die Druckfunktion archiviert, wird ab Version 16.4 automatisch eine Verknüpfung zum Kunden bzw. Lieferanten erzeugt. Dies ermöglicht eine beleg- und kundenweise nachvollziehbare Archivhistorie. Im neuen Baumeintrag „Archiv“ sind diese Verknüpfungen zu sehen und können inhaltlich über eine Dateivorschau geprüft und um neue Einträge ergänzt werden. Ist der Mandant mit der Finanzbuchhaltung gekoppelt, werden diese Archivverknüpfungen auch in die Buchungen und Konten übernommen. Auch für Buchungen, die in der Finanzbuchhaltung erfasst werden, ist das Verknüpfen mit digitalen Dokumenten über die Archivfunktion möglich.

 

Rechnungswesen – Jahreswechsel mit neuen Funktionen

Der neue Jahreswechsel-Dialog ab Version 17.1 ermöglicht es Ihnen, gezielt Vorgaben für das neue Buchungsjahr zu machen. Zudem kann der Buchungszeitraum des neuen Buchungsjahres auf einfache Weise verkürzt oder wahlweise auf bis zu zwölf Buchungsperioden erweitert werden. Eine neue Funktion bietet die Möglichkeit, auch für die Kostenstellen die Salden in das Folgejahr zu übertragen. Sie können nun bereits auf Kostenstellenebene jahresübergreifend Projekte verwalten und Auswertungen erstellen.

 

Testen Sie jetzt die neueste Version!

SelectLine unverbindlich testen

 

 

Frohe Ostern!

Frohe Ostern vom SelectLine-Osterhasen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das gesamte SelectLine-Team wünscht allen Kunden und Partnern erholsame Osterfeiertage und ein frohes Osterfest!

Seite 1 von 3123

Diese Seite verwendet Cookies Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close